Leisstungsstarke, mobile Anlage mit unterschiedlichen Mikrofonen

Das Beispiel zeigt eine leistungsstarke, mobile Beschallungsanlage, wie sie häufig in verschiedenen Bereichen einer Schule verwendet wird, um möglichst wenig in die Hardware investieren zu müssen. Sie bietet eine umfangreiche Mikrofonierung und hohe Beschallungsleistung.

Einen Überblick über alle in dieser Lösung eingesetzten Produkte und wie diese miteinander verbunden sind, finden Sie unterhalb im Systemdiagramm.

Umfangreiche und professionelle Mikrofonierung

Leisstungsstarke, mobile Anlage mit unterschiedlichen Mikrofonen

Bei der Mikrofonierung kommen Funkmikrofone aus der Shure SLX Serie zum Einsatz: für Vorträge z.B. zwei Ansteckmikrofone WL185 mit jeweils einem SLX1 Taschensender und den dazugehörigen SLX4E Empfängern.

Darüber hinaus sind vier Schwanenhalsmikrofone mit Tischfuß sowie zwei kabelgebundene Mikrofone vom Typ SM86 eingeplant - so ist für jede Anwendung ein passendes Mikrofon verfügbar. 

Alle Mikrofone bieten Shure-typische professionelle Klangqualität und Robustheit, so dass selbst im rauen täglichen Einsatz ein zuverlässiger Betrieb gewährleistet ist.

Automatische Kontrolle der Mikrofone

Leisstungsstarke, mobile Anlage mit unterschiedlichen Mikrofonen

Sämtliche Mikrofone werden über den Automatikmischer SCM810E gemischt, der gleichzeitig dafür sorgt, dass jeweils nur das am besten besprochene Mikrofon geöffnet wird. Damit gewährleistet der Mischer eine störungs- und rückkopplungsfreie Übertragung und verbessert die Klangqualität enorm.

Der kompakte Stereomischer SCM262E bietet Anschlussmöglichkeiten für weitere Audioquellen wie z. B. CD-Player oder Computer. So können die verschiedenen Klangquellen problemlos in der Lautstärke aufeinander abgestimmt werden.

Automatische Rückkopplungsunterdrückung

Für eine wirksame Systementzerrung ist der Shure Signalprozessor DFR22E integriert, der darüber hinaus eine automatische Rückkopplungsunterdrückung mit schmalbandigen Filtern bietet. Weiterhin können bei Verwendung mit einem Rechner auch Klangeinstellungen vorgenommen werden.

Leistungsstarke Aktiv-Lautsprecher

Leisstungsstarke, mobile Anlage mit unterschiedlichen Mikrofonen

Lautsprecherseitig werden Modelle mit integrierten Verstärkern aus der QSC KW Serie eingesetzt. Bei reiner Sprachanwendung oder gemäßigten Lautstärkepegeln bietet sich die Verwendung von zwei aktiven KW122 Fullrange-Lautsprechern an, bei anspruchsvolleren Anforderungen an den Tieftonbereich werden zusätzlich ein oder zwei Subwoofer vom Typ KW181 angeschlossen.

Kleine Beschallungen, bei denen z. B. nur ein Mikrofon und ein CD-Player verstärkt werden sollen, können bei der KW122 direkt durch den integrierten Mikrofoneingang realisiert werden.

Es empfiehlt sich, die zentrale Technik in ein leichtes, fahrbares Case zu integrieren, das am jeweiligen Einsatzort schnell wieder aufgebaut werden kann.

WEITERE MOBILE BESCHALLUNGSANLAGEN FÜR SCHULEN

Eine Konfiguration hauptsächlich für Sprachbeschallung. Eignet sich dank einfachem Aufbau und Handling auch für nicht-geschultes Personal.

Dieses Beispiel für Schulen beschreibt eine vollständig ausgestattete Beschallungsanlage, auch geeignet für laute Musikwiedergabe.

Auf einen Blick

  • Vielseitige Mikrofonauswahl
  • Hohe Beschallungsleistung
  • Automatische Kontrolle der Mikrofone und Unterdrückung von Rückkopplungen

Checkliste

Prüfen Sie ob Sie alle Punkte für Ihre Audio-Installation bedacht haben.

Verwendete Produkte

Mikrofon:
Shure:
MX185
SLX Funksysteme
MX412D/N
R185B
SM86
Mischer:
Shure:
SCM810E
SCM262E
DSP:
Shure:
DFR22E
Lautsprecher:

Diese Beschallungslösung in der Komplettübersicht

Leisstungsstarke, mobile Anlage mit unterschiedlichen Mikrofonen

Bild klicken um das komplette Systemdiagramm anzuzeigen.