Shure Produkt

SCM820 Digitaler Automatik Mischer mit IntelliMix®

SCM820 Digitaler Automatik Mischer mit IntelliMix®

Der SCM820 ein 8-kanaliger, digitaler Automatik-Mischer, der speziell für Sprachanwendungen in Beschallungsanlagen, Konferenzsystemen oder Aufnahmen konzipiert wurde. Er bietet die Shure IntelliMix Technologie für nahtloses, automatisches Mischen, um die Audio-Qualität bei allen Anwendungen mit mehreren Mikrofonen zu verbessern.

8-kanaliger, digitaler Automatik-Mischer, für Sprachanwendungen in Beschallungen oder Konferenzsystemen

Intellimix Technologie

Intellimix ist eine urheberrechtlich geschützte Automatik-Mischfunktion, um die Audio-Qualität bei allen Anwendungen mit mehreren Mikrofonen zu verbessern. 

  • Noise Adaptive Threshold (NAT): Kontinuierliche Abstimmung der Aktivierungspegel je Kanal.
  • Number of Open Microphones Attenuation (NOMA): Automatische Anpassung der Summen-Verstärkung beim Öffnen weiterer Mikrofone.
  • Last Mic Lock-On (LMLO): Das zuletzt aktivierte Mikrofon bleibt geöffnet, bis ein anderes Mikrofon aktiviert wird.
  • MaxBus: Aktiviert nur einen Kanal je Schallquelle, um Kammfilter-Effekte zu vermeiden. Für eine klare, verständliche Sprachübertragung. 

Intellimix Modes

Fünf verschiedene IntelliMix Voreinstellungen liefern flexible und zuverlässige Mixfunktionen für unterschiedliche Anwendungen

  • Classic: Ideal für laute Umgebungen. Der Classic Mode nutzt schnelle, nahtlose Kanal-Aktivierung und konsistente Wahrnehmung von Außengeräuschen.
  • Smooth: Ideal für leise Umgebungen wie Broadcast- oder Recording-Anwendungen. Der Smooth Mode hält die stetige Balance zwischen offenen und geschlossenen Kanälen.
  • Extreme: Eine etwas energischere Form des Classic Modes. Der Extreme Mode erreicht maximale Rückkopplungsfestigkeit durch die komplette Stummschaltung der geschlossenen Kanäle.
  • Manual: Deaktiviert IntelliMix, um den SCM820 als manuellen Mischer bedienen zu können.
  • Custom: Erlaubt individuelle IntelliMix Einstellungen, die auf einem Rechner zum späteren Abruf gespeichert werden können.

Intelligente, einfache Kontrolle

Mit einer intuitiv bedienbaren Hardware und der informativen LED Anzeige, bietet der SCM820 umfangreiche Kontrollmöglichkeiten in einer 19" Rack-Einheit.

  • Kanal Drehknöpfe: Schnelle Einstellung von Gain, Limiter, EQ (low cut und high-shelf) und Solo/Mute Funktionen.
  • LED Pegel-Anzeige: Zeigt den Kanalpegel oder die IntelliMix Gain Level je Eingangs- und Ausgangskanal.
  • Dual Mischer Modus: Erlaubt Master Gain Regler und Limiter-Einstellung mit Ausgangspegel-Anzeige
  • Hardware und Software Zugriff: Alle Einstellungen können direkt über die Front- und Rückseite der Hardware oder über die browserbasierte Benutzeroberfläche vorgenommen werden.

Analoge und Digitale Anschlüsse

Der SCM820 bietet umfangreiche I/O Optionen - sowohl für analoge als auch digitale Anschlüsse - um Einstellungen und Änderungen leichter und effizienter zu gestalten.

  • Modelle mit DB25 oder Euroblock Anschlüssen erhältlich: Acht Eingänge auf der Rückseite, schaltbar für Mikrofon- oder Line-Pegel. Die DB25 Anschlussbelegung ist kompatibel zu Tascam.
  • Direkt Ausgänge: Direkt Ausgänge je Kanal ermöglichen die Nutzung des SCM820 als Insert-Prozessor oder für Mitschnitte.
  • Dante Digitales Audio Netzwerk: Modelle mit Dante-Karte unterstützen das digitale Multikanal Audio über Ethernet und die Verbindung weiterer SCM820 Modelle.
  • Mix A und B Ausgänge: Zwei unterschiedliche Mix-Ausgänge, schaltbarer Mic- oder ein Line-Pegel zum Anschluss an ein Beschallungssystem, eine Konferenzanlage oder ein Aufnahmegerät.
  • Aux Eingänge: Leitet ein Mono-Signal über die Aux Eingänge auf der Front- oder Rückseite direkt zum Ausgangsmix und umgeht den IntelliMix Bus.
  • Kopfhörer Anschluss (6,5 mm Klinke): Ermöglicht das Abhören der einzelnen Eingangs- und Ausgangskanäle.

Netzwerklösungen

Die Netzwerk-Optionen des SCM820 ermöglichen umfangreiche Einstellmöglichkeiten aller im Neztwerk angeschlossenen Geräte sowie flexibles Signal Routing, komfortabel über die browserbasierte Benutzeroberfläche; per PC oder Mac.

  • Standard Ethernet oder Dante Digitales Audio: Individuelle Auswahl der besten Netzwerk-Option für die jeweilige Anwendung.
  • Dante Upgrade Karte: Nachrüstbare Dante Karte für Standard Ethernet Modelle erhältlich.
  • Linking Mixers: Über das Dante Netzwerk können bis zu 12 Geräte verlinkt werden. Dies bietet eine automatische Mischfunktion von 96 Kanälen.
  • Control System: Kompatibel mit AMX/Crestron Steuereinheiten.

Software

Die SCM820 Software bietet eine benutzerfreundliche Bedienung, Überwachung und Konfiguration für alle Systemeinstellungen. Die browserbasierte Benutzeroberfläche ist von jedem netzwerkfähigen Rechner steuerbar.

  • Kontrolltabs
    • Inputs: Bietet den Zugriff auf alle Audio-Einstellungen und zeigt den Pegel für jeden Eingangskanal an.
    • IntelliMix: Konfiguriert die Intellimix Modes und routet Kanäle zum Ausgangsmix.
    • Outputs: Bietet den Zugriff auf alle Audio-Einstellungen und zeigt den Pegel für jeden Ausgangskanal und Ausgangsmix an.
    • Link Group: Erstellt und organisiert größere Automischungen durch Verlinkung mehrerer Geräte.
    • Preferences: Bietet den Zugriff aufallgemeine Grundeinstellungen.
  • Shure Discovery
    • Die Discovery Software findet automatisch Shure Geräte im Netzwerk und bietet schnellen Zugriff auf die jeweilige Software.
  • DFR (Digital Feedback Reduction)
    Mit der Implementierung des DFR-Algorithmus in die SCM820 Software, verfügt der SCM820 über einen zweikanaligen Digital Feedback Reducer (DFR). Die 2 voneinander unabhängigen DFR-Blöcke ermitteln Rückkopplungsfrequenzen und reduzieren das Rückkopplungsrisiko während Live-Anwendungen spürbar.
    • 2 voneinander unabhängige Digital Feedback Reducer auf einer Bedienoberfläche
    • DFR Blöcke wahlweise einsetzbar in den Eingangskanälen (1 bis 8) oder in den Ausgangskanälen (Mix A, Mix B)
    • Automatische oder manuelle Einstellung von Frequenzen und Filtertiefe
    • Manuelle Einstellung der Filtergüte
    • Je DFR Block können bis zu 16 Filter gesetzt werden
    • Bandbreite: 25 Hz – 20 kHz
    • Regulierung der Filtertiefe bis zu 18 dB pro Filter
    • Bei Bedarf können alle Einstellungen auf einem PC gesichert werden. So können gesicherte Einstellungen jederzeit wieder hergestellt werden und auf andere Geräte übertragen werden. 
DB25-XLRF 8 kanaliges Kabel, XLR weiblich für SCM820-DB25-Modelle
DB25-XLRM 8 kanaliges Kabel mit XLR männlich für die Direct Outs der SCM820-DB25-Modelle
DB25-TRSM 8 kanaliges Splitkabel mit 6,3 mm Klinkenstecker für die Direct Outs der SCM820-DB25-Modelle
Get Flash to see this player.
Get Flash to see this player.